ÄPK  >  Aus- und Weiterbildung  >  Weitere Psychotherapieverfahren  >  Gruppenpsychotherapie

Weiter- und Fortbildung zum tiefenpsychologisch fundierten und/oder psychoanalytischen Gruppenpsychotherapeuten im ÄPK

Die Gruppenpsychotherapie ist eine der Einzelpsychotherapie vergleichbare Me­thode, mit der die Mehrzahl aller an einer Psychotherapie interessierten Patienten adäquat und effektiv behandelt werden kann. Dies gilt für die ambulante und statio­näre psychotherapeutische, psychiatrische und psychosomatische Behandlung. In der Behandlung von Beziehungsstörungen ist die Gruppen­therapie besonders geeignet. Voraussetzungen sind eine fundierte Selbsterfahrung und theoretische wie behand­lungstechnische Weiter- und Fortbildung des Therapeuten.

Für die Kassenzulassung der tiefenpsychologischen und/oder psychoanalytischen Gruppentherapie verlangt die KV mindestens 40 Dstd. Selbsterfahrung in der Gruppe, mindestens 24 Dstd. Theorieseminare und mindestens 60 Dstd. kontinuierli­che Gruppenbehandlung unter Supervision von 40 Std.

Alle diese geforderten Weiterbildungsinhalte können im Rahmen des ÄPK erworben werden.

Information über die Geschäftsstelle, sylvie.monnier@aepk.de oder 089 123 82 11.

 
Die aktuellen Seminare hierfür entnehmen Sie bitte unserem Semesterprogramm
 
 
 

 

 


Aktuelle Mitteilungen

20. Apr
COVID-19 - Der Vorstand hat beschlossen den Präsenzbetrieb für die Seminare im ÄPK bis zum 20.04.20 einzustellen.
Veranstaltungen werden zum Teil per Webinar angeboten. Es werden diesbezüglich noch Informationen per Mail verschickt.
09. Mai
Mitgliederversammlung, Samstag, 09. Mai 2020, 09.30 - 13.00 Uhr
Die Versammlung wird wahrscheinlich in abgeänderter Form stattfinden
19. Jun
Operationalisierte psychodynamische Diagnostik OPD - Grundkurs und Aufbaukurs 1/2
Grundkurs 8 Std.: 19./20.06.20, Aufbaukurs 1/2, 20 Std.: 09./10.10.20 Prof. Dr. med. Gerhard Schüßler
26. Sep
Psychosomatik-Tag 2020
10:00 - 15:00 Uhr, 70 Euro, 5 Fortbildungspunkte

Kontakt

Sylvie Monnier-Koletsis
E-Mail: sylvie.monnier@aepk.de
ÄPK e.V., Hedwigstraße 3, 80636 München
Tel.: 089/1238211
Fax: 089/12001721
schreiben

Sprechzeiten
Aus gegebenen Anlass ist die Geschäftsstelle geschlossen. Wir stehen jederzeit telefonisch zur Verfügung.
Gerne können Sie uns auch eine Nachricht per Mail schicken (sylvie.monnier@aepk.de).

****************************************
BERATUNGSSTELLE:
Terminvergabe für ein Beratungsgespräch nur unter: 089 272 39 16

****************************************

KV-Abrechnungsstelle:
Monika Sedlmaier
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Tel.: 089 / 12 00 17 23 - Nur telefonisch erreichbar